Commit f13fc16e authored by Lars Beckers's avatar Lars Beckers

handout updated

Signed-off-by: Lars Beckers's avatarLars Beckers <lars.beckers@rwth-aachen.de>
parent ca2999c7
......@@ -39,9 +39,11 @@
\newcommand{\lipstick}{\textsc{LIPstick}}
\newcommand{\lipstickexp}{\textbf{L}inux \textbf{I}nstall \textbf{P}arty \textbf{S}erial \textbf{T}echnical \textbf{I}nstallation \& \textbf{C}onfiguration \textbf{K}it, dein Boot-Medium und Installationsprogramm}
\newcommand{\laufzettel}{\textsc{Laufzettel}}
\newcommand{\laufzettelexp}{\textbf{L}aufzettel zur \textbf{A}ufstellung \textbf{u}nzweifelhaften \textbf{F}ortschritts als \textbf{Z}usammenstellung von \textbf{E}videnzen in \textbf{t}reffender \textbf{T}ranskription der \textbf{E}ntfaltung der \textbf{L}inux-Installation}
\newcommand{\laufzettelexp}{\textsc{\textbf{L}aufzettel} zur \textbf{A}ufzeichnung \textbf{u}nzweifelhaften \textbf{F}ortschritts als \textbf{Z}usammenstellung von \textbf{E}videnzen in \textbf{t}reffender \textbf{T}ranskription der \textbf{E}ntfaltung der \textbf{L}inux-Installation}
\newcommand{\hilfewinker}{\textsc{HilfeWinker}}
\newcommand{\hilfewinkerexp}{\textbf{H}ilfsmittel zur \textbf{I}nstallation von \textbf{L}inux mittels \textbf{f}undierten \textbf{E}xperten\textbf{w}issens, \textbf{I}nanspruchnahme \textbf{n}etter \textbf{K}niffe und \textbf{e}mpathischer \textbf{R}atgeber}
\newcommand{\hilfewinkerexp}{\textsc{\textbf{H}ilfeWinker} zur \textbf{I}nstallation von \textbf{L}inux mittels \textbf{f}undierten \textbf{E}xperten\textbf{w}issens, \textbf{I}nanspruchnahme \textbf{n}etter \textbf{K}niffe und \textbf{e}mpathischer \textbf{R}atgeber}
\newcommand{\lipnsa}{\textsc{LIPNSA}}
\newcommand{\lipnsaexp}{\textbf{L} \textbf{I} \textbf{P} \textbf{N} \textbf{S} \textbf{A}, akronym pending}
\newcommand{\fachschaft}{Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik}
\newcommand{\alug}{Aachener Linux User Group}
\newcommand{\osak}{Open Source Arbeitskreis}
......@@ -86,9 +88,9 @@
\item Wenn nötig, anderen \lipstick{} testen.
\item \lipstick{} schlägt 64/32 Bit sinnvoll vor.
\item Bei Fehlschlag: Reboot. Dann den Notfall-Booteintrag \enquote{failsafe} in GRUB ausprobieren. Sonst nochmals Reboot und Kernel-Optionen testen.
\item Im GRUB mit \tasteCTRL + \tastec in die Kommandozeile gehen. Siehe dort \texttt{cat /bootflags[0-3]}
\item Im GRUB mit \tastec in die Kommandozeile gehen. Siehe dort \texttt{cat /bootflags[0-3]}
\item Im GRUB mit \tastee Einträge im Boot-Menü anpassen. Zusätzliche Kernel-Optionen in die Zeile \texttt{localeinfo="\dots{}"} einfügen. Boot mit \tasteFzehn.
\item Wenn nötig, \texttt{lipnsa.sh} mit Option \texttt{fnord} deaktivieren.
\item Im GRUB mit \tasteCTRL + \tastee Einträge im Boot-Menü anpassen. Zusätzliche Kernel-Optionen in die Zeile \texttt{localeinfo="\dots{}"} einfügen.
\item LAN beim Boot nicht einstecken. WLAN ausschalten. MoPS wird automatisch getrennt. Keinesfalls mit MoPS verbinden!
\end{itemize}
......
......@@ -38,9 +38,11 @@
\newcommand{\lipstick}{\textsc{LIPstick}}
\newcommand{\lipstickexp}{\textbf{L}inux \textbf{I}nstall \textbf{P}arty \textbf{S}erial \textbf{T}echnical \textbf{I}nstallation \& \textbf{C}onfiguration \textbf{K}it, dein Boot-Medium und Installationsprogramm}
\newcommand{\laufzettel}{\textsc{Laufzettel}}
\newcommand{\laufzettelexp}{\textbf{L}aufzettel zur \textbf{A}ufstellung \textbf{u}nzweifelhaften \textbf{F}ortschritts als \textbf{Z}usammenstellung von \textbf{E}videnzen in \textbf{t}reffender \textbf{T}ranskription der \textbf{E}ntfaltung der \textbf{L}inux-Installation}
\newcommand{\laufzettelexp}{\textsc{\textbf{L}aufzettel} zur \textbf{A}ufzeichnung \textbf{u}nzweifelhaften \textbf{F}ortschritts als \textbf{Z}usammenstellung von \textbf{E}videnzen in \textbf{t}reffender \textbf{T}ranskription der \textbf{E}ntfaltung der \textbf{L}inux-Installation}
\newcommand{\hilfewinker}{\textsc{HilfeWinker}}
\newcommand{\hilfewinkerexp}{\textbf{H}ilfsmittel zur \textbf{I}nstallation von \textbf{L}inux mittels \textbf{f}undierten \textbf{E}xperten\textbf{w}issens, \textbf{I}nanspruchnahme \textbf{n}etter \textbf{K}niffe und \textbf{e}mpathischer \textbf{R}atgeber}
\newcommand{\hilfewinkerexp}{\textsc{\textbf{H}ilfeWinker} zur \textbf{I}nstallation von \textbf{L}inux mittels \textbf{f}undierten \textbf{E}xperten\textbf{w}issens, \textbf{I}nanspruchnahme \textbf{n}etter \textbf{K}niffe und \textbf{e}mpathischer \textbf{R}atgeber}
\newcommand{\lipnsa}{\textsc{LIPNSA}}
\newcommand{\lipnsaexp}{\textbf{L} \textbf{I} \textbf{P} \textbf{N} \textbf{S} \textbf{A}, akronym pending}
\newcommand{\fachschaft}{Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik}
\newcommand{\alug}{Aachener Linux User Group}
\newcommand{\osak}{Open Source Arbeitskreis}
......@@ -74,7 +76,7 @@
\begin{itemize}
\item[$\checkmark$] Die \textit{Checkliste für Installierende} liegt auf dem Tisch bereit.
\item Du hast dich angemeldet und den \lipstick\footnote{\lipstickexp} erhalten.
\item Auf dem Tisch liegt (für je \textit{zwei} Leute) ein \hilfewinker\footnote{\hilfewinkerexp}. Wenn du Fragen hast, stelle den \hilfewinker{} auf und ein Helfer wird schnellstmöglich zu dir kommen. Ziehe den Innenteil des \hilfewinker{}s bitte \textbf{nicht} selbst heraus.
\item Auf dem Tisch liegt (für je \textit{zwei} Leute) ein \hilfewinker\footnote{\hilfewinkerexp}. Wenn du Fragen hast, stelle den \hilfewinker{} auf und ein Helfer wird schnellstmöglich zu dir kommen. Ziehe das Innenteil des \hilfewinker{}s bitte \textbf{nicht} selbst heraus.
\item Du hast alle Daten, die du behalten möchtest, gesichert.
\item Du benutzt weder \textit{TrueCrypt}, noch eine andere Festplattenverschlüsselung. Falls doch, frage einen Helfer.
\item Falls du \textit{Windows} im so genannten \textit{Dual-Boot} parallel zu Linux verwenden möchtest, starte zunächst Windows.
......@@ -234,10 +236,11 @@ Wir freuen uns, dich bei den Linux Workshops wiederzusehen!
{\renewcommand{\arraystretch}{2}
\begin{center}
\begin{tabular}{r l l | r l l}
\textit{Architektur} & $\square$ 32 Bit \textbf{only} & $\square$ 64 Bit & \textit{EFI} & $\square$ Ja & $\square$ Nein \\\hline
\textit{Partitionstabelle} & $\square$ GPT & $\square$ MBR & \textit{Dual-Boot} & $\square$ Ja & $\square$ Nein
\begin{tabular}{r l l | r l l | r l l}
\textit{Architektur} & $\square$ 32 Bit \textbf{only} & $\square$ 64 Bit & \textit{EFI} & $\square$ Ja & $\square$ Nein & \textit{\lipstick{}} & Nr. & ~ \\\hline
\textit{Partitionstabelle} & $\square$ GPT & $\square$ MBR & \textit{Dual-Boot} & $\square$ Ja & $\square$ Nein & \textit{\lipnsa}\footnote{} & $\square$ & deaktiviert
\end{tabular}
\footnotetext{\lipnsaexp}
\end{center}
}
......@@ -270,6 +273,7 @@ Hier bitte die \textbf{Partitionierung} eintragen.
\end{center}
}
\enlargethispage{2ex}
\textbf{Probleme / Notizen}, bitte \textit{mit} Lösungsversuch und Namen protokollieren!
\hrule
~ \\[2ex]
......@@ -293,6 +297,8 @@ Hier bitte die \textbf{Partitionierung} eintragen.
~ \\[2ex]
\hrule
~ \\[2ex]
\hrule
\newpage
\textbf{Probleme / Notizen}, bitte \textit{mit} Lösungsversuch und Namen protokollieren!
\hrule
~ \\[2ex]
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment