Commit baa77b32 authored by Stefan Heimersheim's avatar Stefan Heimersheim

lumi handout update WLAN

parent 18dd812e
......@@ -197,7 +197,7 @@
\item Login into \burl{https://www.rwth-aachen.de/eduroam} using your TIM-identification and password.
\item Choose \enquote{Create login data} to generate WLAN credentials. You will need them later.
\item Click on \enquote{Networks} in the bottom right corner. Choose \enquote{eduroam} from the available connections.
\item Configure according to the picture. Replace \texttt{mm123456} with the WLAN-Login and password you generated earlier.
\item Configure according to the picture. Replace the username with the WLAN-Login and password you generated earlier.
\item Save the connection and test it briefly. Remove the cable plugged in beforehand.
\item Now disconnect the wireless connection.
\begin{itemize}
......
......@@ -192,7 +192,7 @@ Falls gerade kein Helfer verfügbar sein sollte, lies solange den aktuellen \tex
\item Rufe \burl{https://www.rwth-aachen.de/eduroam} auf und melde dich mit deiner TIM-Kennung und deinem Passwort an.
\item Generiere dir dort WLAN-Zugangsdaten an, die du gleich benötigst.
\item In der Menüleiste unten rechts \enquote{Netzwerk} (möglicherweise hinter kleinem Pfeilchen) anklicken. Wähle das WLAN-Netzwerk \enquote{eduroam}.
\item Konfiguriere es wie im Bild abgebildet. Ersetze dabei \texttt{mm123456} durch den generierten WLAN-Login und trage das angezeigte Passwort ein.
\item Konfiguriere es wie im Bild abgebildet. Ersetze dabei den Benutzernamen durch den generierten WLAN-Login und trage das angezeigte Passwort ein.
\item Speichere die Verbindung ab und teste sie kurz. Entferne dazu das LAN-Kabel.
\item Logge dich aus dem WLAN aus und schalte es ab, sonst blockieren zu viele Benutzer das Netz.
\begin{itemize}
......
Markdown is supported
0%
or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment