Commit 34b5b53f authored by Moritz Holtz's avatar Moritz Holtz Committed by Christopher Spinrath

updated screencapture skript, qtrle and aac are now default

parent e6876e0f
......@@ -4,17 +4,20 @@
# Wenn AUDIO=1 gesetzt ist wird auch der Ton aufgenommen.
# In die Variable $DEVICE wird der Bezeichner des Anschlusse eingetragen, von dem aufgenommen werden soll (siehe xrandr).
# Erster und einziger, optionaler, Parameter ist ein Präfix für die Datei, in die aufgenommen wird.
# Der Dateiname lautet: $prefix-YYYY-MM-DD-HH-MM-SS-nummer.mp4
# Der Dateiname lautet: $prefix-YYYY-MM-DD-HH-MM-SS-nummer.mov
# Teilweise gibt es Probleme mit der Syncronität Bild<->Ton, daher dringen auf den Präsentationslaptops ausprobieren.
# Bei langsamen Geräten kann auch LOSSLESS=1 helfen, dann wird zwar die Ausgabedatei größer, aber der Rechenaufwand sollte am geringsten sein.
# Bei Verwendung von CODEC="x264" kann bei langsamen Geräten LOSSLESS=1 helfen, dann wird zwar die Ausgabedatei größer, aber der Rechenaufwand sollte geringer sein.
# Besser ist die Verwendung von CODEC="qtrle".
# Manchmal gibts libfaac nicht, dann eine der anderen Optionen für ACODEC ausprobieren.
DEVICE="VGA"
AUDIO=1
FPS=15
LOSSLESS=1
ACODEC="libfaac"
#ACODEC="aac -strict -2"
#CODEC="x264"
CODEC="qtrle"
#ACODEC="libfaac"
ACODEC="aac -strict -2"
#ACODEC="libvo_aacenc"
#ACODEC="pcm_s16le" # Uncompressed, only use, if nothing other works!
......@@ -35,11 +38,11 @@ if [ "$1" == "" ]
fi
counter=0
file=${prefix}$(date +%Y-%m-%d-%H-%M-%S)-$counter.mp4
file=${prefix}$(date +%Y-%m-%d-%H-%M-%S)-$counter.mov
while [ -e $file ]
do
((counter=counter+1))
file=${prefix}$(date +%Y-%m-%d-%H-%M-%S)-$counter.mp4
file=${prefix}$(date +%Y-%m-%d-%H-%M-%S)-$counter.mov
done
if which avconv
......@@ -65,6 +68,17 @@ if [ $LOSSLESS -eq 1 ]
losslesscmd="-qp 0 -crf 0 -tune stillimage"
fi
cmd="$prog -f x11grab -s $res -r $FPS -i :0.0$pos $audiocmd -c:v libx264 $losslesscmd -r $FPS -preset:v ultrafast $file"
if [ $CODEC = "qtrle" ]
then
videocmd="-c:v qtrle"
elif [ $CODEC = "x264" ]
then
videocmd="-c:v libx264 $losslesscmd -pix_fmt yuv420p -preset:v ultrafast"
else
echo "No valid Codec, for valid codecs see header"
exit 1
fi
cmd="$prog -f x11grab -s $res -r $FPS -i :0.0$pos -r $FPS $audiocmd $videocmd $file"
echo "Command: $cmd"
$cmd
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment