getränketisch.tex 1.83 KB
Newer Older
Julian Rother's avatar
Julian Rother committed
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
\documentclass[a4paper,12pt]{article}
\usepackage[a4paper,margin=2cm]{geometry}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{tikz}
\usepackage{csquotes}

\begin{document}
\section*{Getränketisch aufbauen\hfill\small\normalfont Zuletzt aktualisiert: \today}
\subsection*{Material:}
\begin{itemize}
	\item Kiste(n) unter Getränketisch
	\begin{itemize}
		\item Kaffeemaschiene
		\item Wasserkocher
		\item Kaffeepulver
		\item Tee-Packungen
		\item Milch
		\item ggf. Saft
		\item Rührstäbchen
		\item Plastikbecher
		\item Thermobecher
		\item Getränkekästen (Mate, Wasser, \dots)
	\end{itemize}
25
	\item Permanentmarker zum Beschriften der Becher
Julian Rother's avatar
Julian Rother committed
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
	\item Mehrfachsteckdose (RBI-Kiste, \enquote{stuff}-Tisch)
	\item Gaffa-Tape (OSAK-Kiste \enquote{Büromaterial}, \enquote{stuff}-Tisch)
\end{itemize}
\subsection*{Aufbau:}
\begin{itemize}
	\item Wische den Getränke-Tisch feucht ab
	\item Baue die Kaffeemaschiene so auf, dass sie von Helfern (aus Richtung der Tafel) sinnvoll bedient werden kann
	\item Lege das Kaffeepulver neben die Kaffeemaschiene
	\item Baue den Wasserkocher so auf, dass er von Teilnehmern verwendet werden kann
	\item Schließe beides mit Hilfe der Mehrfachsteckdose an den Strom an, befestige dabei ggf. Kabel oder Mehrfachsteckdose mit Gaffa-Tape
	\item Stelle Folgendes gut sortiert und für Teilnehmer zugänglich auf:
	\begin{itemize}
		\item Thermobecher
		\item Plastikbecher
		\item Rührstäbchen in einem Becher
		\item Tee-Packungen
		\item zwei Wasserflaschen
		\item eine Milch-Packung
		\item je Sorte eine Saftpackung
	\end{itemize}
	\item Stelle die übrigen Packungen für die Helfer zugänglich unter den Tisch
	\item Stelle die Getränkekästen neben den Tisch
\end{itemize}
\subsection*{Lageplan:}
\resizebox{\textwidth}{!}{%
\begin{tikzpicture}
  \input{lageplantikz.tex}
\end{tikzpicture}
}

\end{document}